Montag, 29. Oktober, 20.00 Uhr

Hörst du mir zu? Vortrag von Reinhild Brass

Hörst du mir zu? Vortrag von Reinhild Brass

Unsere Sinne sind die Tore zur Welt; sie sind die Instrumente, mit denen wir der Welt begegnen und sie entwickeln sich in dem Maße, in dem wir sie in Anspruch nehmen und pflegen. Zuhörend erlernt der Mensch zu sprechen und zu kommunizieren. Dieses Hören ist für die gesamte Entwicklung des Kindes von eminenter Bedeutung. Ist es z. B. nicht die Aufgabe jeder Erziehungskunst, Kinder stark zu machen und sie zu ermutigen, dass sie ihre Stimme erheben? Ist nicht das Höchste, auf seine innere Stimme zu hören?

Termin:

Montag, 29. Oktober 2018

Uhrzeit:

20.00 Uhr

Referrentin:  

Reinhild Brass

Sonderpädagogin, Waldorf-Klassen- und Musiklehrerin, Dozentin Fachbereich Musik am Institut für Waldorfpädagogik Witten, Gründerin des Instituts für Audiopädie Witten