Kleinkindgruppe, 1 bis 3 Jahre

7 bis 14 Uhr: lila Gruppe
10-12 Plätze
Gruppenleitung: Frau Ziegenbalg

In einer kleinen Gruppe von bis zu 12 Kindern kann sich das jüngere Kind in einem geschützten Rahmen langsam von den Eltern lösen, erste Erfahrungen in der Gruppe ohne Eltern machen und neue Beziehungen aufbauen. Elemente aus der Eltern-Kind-Gruppe werden aufgegriffen und erweitert.

In dieser kleinen Gruppe werden die Kinder altersspezifisch und sehr individuell gefördert. Nach einem Jahr gehen sie gut vorbereitet und gestärkt in die großen Gruppen mit den älteren Kindern. Erste Kontakte zu den Erzieherinnen und den Kindern der anderen Gruppen lernen sie dabei in der gruppenübergreifenden Spielzeit im Garten knüpfen. 

Regelmäßig haben wir auch Kinder mit besonderem Förderungsbedarf in dieser Gruppe, die sich aufgrund ihrer Konzeption und Gruppengröße besonders hierfür eignet.